Wechsel in der Geschäftsführung

Seit dem 1. April 2022 ist Stefan Kuhn Geschäftsführer der Sommer & Strassburger Edelstahlanlagenbau GmbH & Co. KG. Er folgt auf den bisherigen langjährigen Geschäftsführer und früheren Inhaber Michael Hilpp.

Stefan Kuhn war seit Oktober 2017 als Werkleiter für Sommer & Strassburger tätig.

Er ist bestens mit den Aufgaben des Unternehmens vertraut und war maßgeblich beteiligt am starken Unternehmenswachstum in den letzten Jahren.

Nun wird gezielt das Produktspektrum, die operative Leistungsfähigkeit und die Marktposition des Unternehmens weiter ausgebaut. Ein aktuell strategisches Schwerpunktprojekt ist die Einführung einer intelligenten Produktionssteuerung, zur Gestaltung einer flexiblen und hocheffizienten Produktion. Zusätzlich werden durch einen weiteren Produktionsstandort in unmittelbarer Nähe die Kapazitäten signifikant gesteigert, um das geplante weitere starke organische Wachstum zu beschleunigen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.